Wasser- und Pumpenhaus

Dieses Wasserhaus wurde 1910 in den Dienst gestellt. 
Es ist auf eine Spende des Weinheimer Gönners Georg Neidlinger zurückzuführen, der 1907 die Wasserversorgung möglich machte. 
In diesem Wasserhaus befinden sich diverse Pumpen, die eine ausreichende Wasserversorgung für Weinheim gewährleisten. 

Jedes Jahr in der Osterzeit verwandelt sich der Brunnen vor dem Wasserhaus in einen schönen mit vielen bunten Eiern geschmückten Osterbrunnen.